Willkommen zurück!

Die Sommerferien – oh, Entschuldigung – ich meinte, die vorlesungsfreie Zeit ist nun vorbei. Hatten Sie einen schönen Sommer? Dann können wir ja jetzt frisch und gestärkt das neue Semester beginnen.

Gestern endeten auch wie verabredet die Olympischen Sommerspiele in China. Glücklicherweise, muss ich sagen. Man kann einfach nicht mehrere Stunden am Tag so viel fernsehen. Die erste Woche war ja noch interessant, aber dann wurde es zu anstrengend. Auβerdem ist auch nicht jede Sportart gleich interessant. Die ersten zwei Stunden eines Marathonlaufs muss ich mir zum Beispiel nicht unbedingt ansehen. Da gibt es Spannenderes. Simultanes Kunstspringen (diving) ist bestimmt unglaublich schwierig, aber nicht sehr unterhaltsam. Und seit wann, bitte schön, gibt es Trampolinspringen und BMX-Fahren??? Es scheint, dass es auf ein Mal, ganz viele, neue olympische Sportarten gibt.

Haben Sie die Olympischen Spiele im Fernsehen verfolgt? Was fanden Sie interessant oder uninteressant?

Da wir ja gerade von Spielen reden… Kennen Sie das amerikanische Brettspiel „Würden/wären/hätten Sie lieber?“ (Would you rather?) Nein? Dann müssen Sie dieses Wochenende mal losziehen und es kaufen. Es ist ein unterhaltsames Spiel für die ganze Familie und für Freunde, die man noch ein bisschen näher kennenlernen will. Und zwar geht das Spiel so: Jemand zieht eine Karte, auf der eine Frage geschrieben steht, wie zum Beispiel „Hättest Du lieber eine Nase, wo Dein Bauchnabel (belly button) ist, oder Ohren, wo Deine Augenbrauen sind?“ Der Spieler schreibt dann auf, was er denkt, was die Gruppe gemeinsam und einstimmig entscheiden wird (z.B. Die Mehrheit in der Gruppe wird sagen, dass sie lieber eine Nase anstelle des Bauchnabels hätte!). Und dann hört der Spieler einfach zu, wie die Gruppe die Frage nun selbst liest und dann untereinander diskutiert. Einige Erklärungen und Argumentationen können unglaublich unterhaltsam sein und man lernt neue Seiten seiner Mitspieler kennen.

Vielleicht schreibe ich meinen nächsten Eintrag über deutsche Brettspiele. Was meinen Sie? Wäre das interessant?

Advertisements

2 Antworten zu “Willkommen zurück!

  1. I habe die olympischen Spiele nicht besonders verfolgt… Aber ich habe ein Baseballspiel zwischen USA und Sud Korea gesehen. Die amerikanische Mannschaft hat so viele Fehler gemacht! Aber das Spiel war noch ein schwerer Sieg fuer die koreanische Mannschaft.

  2. Good looking and nice post
    Good luck for this owner and happy new year for you

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s